Direkt zum Inhalt

#MoveTheDate Switzerland

Neues Projekt
Kreislaufwirtschaft

Am 7. Mai ist Overshoot Day. Das ist der Tag, an dem die Schweizer Bevölkerung ihre natürlichen Ressourcen für das ganze Jahr aufgebraucht hat. Während der Zeit danach leben wir auf Kosten zukünftiger Generationen. Das Pionierprojekt «#MoveTheDate Switzerland» hat sich mit Unterstützung des Förderfonds Engagement Migros zum Ziel gesetzt, zusammen mit der Schweizer Bevölkerung diesen Tag nach hinten zu verschieben. 

Wir alle sind Teil eines Systems, welches viel Potenzial für Veränderung bietet. Doch das Thema Konsum ist oft widersprüchlich und komplex ‒ zurück bleibt ein schwer zu greifendes Unbehagen. Hier setzt das Projekt an. Mit dem Austausch von Wissen und Erfolgsgeschichten wird eine positive Bewegung initiiert. Diese gibt den unzähligen Initiativen und Projekten auf diesem Feld ein Gesicht und eine einfach verständliche Vision. 

Die praktisch orientierte Plattform von «#MoveTheDate Switzerland» bietet neben Stories und einer lebendigen Community auch konkrete Handlungsmöglichkeiten für den schonungsvollen Umgang mit Ressourcen an. Ergänzt wird das Angebot durch Anlässe und Kampagnen zum Thema. Zusammen werden die Kräfte gebündelt. Damit der Overshoot Day einst an Silvester stattfindet. 

Weitere Projekte zum Thema Kreislaufwirtschaft