Direkt zum Inhalt

lunchidee

Neues Projekt
Ernährung & Produktion

Einen Apfel statt Schokolade essen, den Vegi-Teller statt das Schnitzel wählen. Es wäre eigentlich nicht so schwierig, gesunde Gewohnheiten zu entwickeln. Theoretisch gedacht. Oft spielt aber der Alltag eine wichtige Rolle dafür, wie wir uns in der konkreten Situation verhalten. Etwa in der Mittagspause, wenn die Zeit knapp ist.
 
Hier setzt lunchidee an. Das vom Förderfonds Engagement Migros ermöglichte Pionierprojekt fördert nachhaltiges und gesundes Essverhalten bei der auswärtigen Mittagsverpflegung und setzt sich für bewussten Genuss ein. Dafür erhalten Fachleute aus der Gastronomie Wissen und Kompetenzen, um genussvolle, ausgewogene, sozialverträgliche und umweltgerechte Menüs anzubieten. Monatlich liefert lunchidee inspirierende Umsetzungsideen für die Gastronomen und nützliche  Hintergrundinformationen mit praktischen Tipps für die Gäste. Diese profitieren von einem feinen Mittagsmenü und reflektieren ihr eigenes Essverhalten. 
 
Darüber hinaus vernetzt lunchidee die teilnehmenden Gastronomen, organisiert Inputveranstaltungen und macht Kontextwissen, Projektaktivitäten und -ergebnisse auf der Website öffentlich zugänglich. Für eine zukunftsfähige Esskultur – die allen zugutekommt.