Direkt zum Inhalt

Kraftwerk

Laufendes Projekt
Kollaborative Innovation

Im ewz-Unterwerk Selnau in der Zürcher Innenstadt entsteht mit dem Kraftwerk ein neues Zentrum für branchen- und unternehmensübergreifende Innovation. Es fusst auf der Überzeugung, dass die grossen Herausforderungen der Gegenwart, zum Beispiel die digitale Transformation, nur gemeinsam bewältigt werden können, nicht in Silos also, sondern kollaborativ zwischen unterschiedlichsten Beteiligten. Das Kraftwerk setzt sich das Ziel, neuartige und leistungsfähige Partnerschaften zwischen Startups und Grossfirmen, KMU und Hochschulen hervorzubringen.

Um dieses richtungsweisende Projekt anzupacken, gehen Engagement Migros, digitalswitzerland, ewz und der Impact Hub Zürich eine Partnerschaft ein. Mit dem Kraftwerk schaffen sie in erster Linie eine neutrale Plattform für die Kollaboration zwischen den unterschiedlichen Partnern. Über konkrete Programme wird sodann die branchen- und unternehmensübergreifende Vernetzung angestossen. So beherbergt das Kraftwerk künftig nicht nur den Kickstart Accelerator, sondern auch die neu lancierte digitalswitzerland challenge. In einer Reihe weiterer Events werden die verschiedenen Communities miteinander in Austausch treten. Das Projekt wird operativ vom Impact Hub Zürich betrieben und bietet neben einem Coworking-Space, Meetingräumen und einem grossen Eventbereich auch ein öffentlich zugängliches Café.