Direkt zum Inhalt

Flex im Strauhof

Laufendes Projekt
Museen & Publikum

Mit Öffnungszeiten bis um Mitternacht und individuellen Zugängen erprobt der Strauhof neue Museumserfahrungen. 

Mit der Neueröffnung des Strauhofs Zürich im September 2015 startet auch das dreijährige Kooperationsprojekt «Flex». Mit diesem experimentellen Programm macht sich der Strauhof auf die Suche nach neuen Publikumskreisen, die nicht zu den regelmässigen Besuchern von Literaturausstellungen gehören. In einem ersten Experiment bleibt der Strauhof ein Jahr lang jeden Donnerstag bis Mitternacht geöffnet. Ausserdem werden neue Wege erprobt, den Besuchern individuelle «Lesarten» der Ausstellungen zu ermöglichen.

Medienmitteilung

Dokumentation